In eigener Sache: ein Foren-Board für surveybuilder.info !

Liebe surveybuilder.info Community,

am heutigen ruhigen Börsentag war ich fleissig und habe installiert, was sich schon viele gewünscht haben.

Wir haben endlich ein richtiges Foren-Board !

Sie finden es gleich rechts oben unter der Registrierung. Wundern Sie sich nicht über das Blau, für den Anfang ist das in Ordnung, damit man immer weiss wo man sich befindet. Später werde ich das umstellen und in die optische Struktur von Mr. Market integrieren.

Teilnehmen kann jeder registrierte Leser von surveybuilder.info.de ! Sie finden schon eine fertige Struktur, in der Sie selber neue Themen eröffnen können. Bitte eröffnen Sie nicht für jeden Kommentar ein neues Thema, sondern antworten Sie, in dem sie einen "Beitrag" zu einem Thema schreiben. Neue Themen bitte nur eröffnen, wenn diese noch nicht vorhanden sind.

Als Moderatoren habe ich neben mir die ersten 6 Leser aktiven "Top User" ernannt, also Tokay, Ramsi, Johann, Hans, Jacky und CDO. Damit sind aber keine Pflichten verbunden, es ist ein reines "kann". Diese Moderatoren "können" Themen verschieben und löschen, all das was Moderatoren halt normalerweise so können. 😉 So kann ich vielleicht mal ein bischen administrativ entlastet werden, aber wie gesagt, es ist ein "kann" und diese Personen sind zu nichts verpflichtet.

Wo sollen Sie in Zukunft schreiben, werden Sie sich fragen ? In den Kommentaren der Artikel oder im Foren-Board ?

Zunächst einmal sollten Sie das ganz gelassen sehen. Sie schreiben wo Sie wollen. 😉 Letztlich ist das eine Testphase und es ist ja nicht ausgeschlossen, dass das Foren-Board sich nicht durchsetzt und doch die Mehrzahl weiter wie bisher Kommentare schreiben will.

Mittelfristig gehe ich aber davon aus, dass alle registrierten Leser nur noch im Board schreiben. Denn ich werde auch alle Artikel im Board als Thema einstellen, so dass man alles was man bisher in Kommentaren schrieb nun dort schreiben kann. Der grosse Vorteil des Boards ist halt, dass man durch die Struktur auch alte Diskussionen wieder findet und das man vor allem auch eigene Themen aufmachen kann, die nicht zu einem Artikel gehören.

Insofern hoffe ich, dass Sie sich über das Foren-Board freuen und es annehmen. Und das es unsere Diskussion verbreitert und anreichert. Denn jetzt können Sie die Themen bestimmen, die Sie diskutieren wollen. Die Kommentare sollen mittelfristig nur noch für neue Leser sein, die bei surveybuilder.info zum ersten Mal unregistriert vorbei schauen. Meine berüchtigten langen Erklärungen und ausführlichen Antworten, werde ich auch nur noch im Foren-Board geben und nicht mehr in den Kommentaren.

Für die Teilnahme im Foren-Board gelten die bekannten -> Rechtlichen Hinweise <- !
Insbesondere bitte ich auch an die -> Nutzungsregeln <- im Umgang miteinander zu denken, die aber bei uns bisher selbstverständlich waren.

Achja und noch etwas. Das Leben mit dem Foren-Board muss sich erst einmal einspielen. Es wird am Anfang sicher hier und da haken. Und auch ich habe noch keine Erfahrungen damit. Scheuen Sie sich also nicht mit Tips und Wünschen, das Board hat genau dafür auch ein eigenes Forum. Helfen Sie einfach mit, das Ganze zu Ihrem Board zu machen !

Ich wünsche uns allen viel Spass !

Ihr Hari

Diskutiere diesen Beitrag im Forum

8 Gedanken zu “In eigener Sache: ein Foren-Board für surveybuilder.info !

  1. Hat hier jemand, der auch den Saxotrader benutzt, dasselbe merkwürdige Problem:

    Wenn ich den Dax betrachte (egal, welches Zeitintervall), dann fehlen die Kursdaten vom gestrigen 07.02 und zwar ab 16 Uhr. Ich weiß, dass ich gestern gegen 18:00 Uhr eine Short-Position bei 5.5xx geschlossen habe. Die Kursdaten werden heute aber überhaupt nicht angezeigt. Hat das Problem noch jemand?

  2. @Ramsi, ich habe es heute Morgen nachvollzogen und ja, da muss ein massives Problem im Saxotrader oder der dahinter stehenden Datenversorgung sein. Nicht nur beim DAX sondern bei allen Fällen die ich getestet habe, fehlt 07. Nachmittags bis 08. Mittags in den Kursen.

    Allerdings muss das Problem erst gestern Abend aufgetreten sein, denn über Tag habe ich absolut nichts bemerkt, hatte dann aber gegen 19 Uhr meine Bücher für den Tag zugemacht. Wg Freitag spät Abends ist es wahrscheinlich auch noch nicht behoben.

    Wenn Du unsicher bist, schau in Deine “Aktivitätenübersicht”. Da ist alles drin was Du gemacht hast und da kannst Du nachvollziehen, ob Dein Stop durch ist.

  3. Dann bin ich beruhigt, dass das nichts mit meiner Plattform zu tun hat. Da ich gerade nicht zu Hause bin, habe ich auch versucht, auf den Webtrader zuzugreifen. Wartungsarbeiten…
    Montag ist vielleicht alles wieder in Butter.

  4. Moin, alle zusammen.

    Ich freue mich über die Erweiterung. Mal sehen, was für Themen entfacht werden.

    Schöne Grüße
    Rob

  5. Hallo Hari, erst mal ein gutes Neues. Kannst Du mir erklären, wir man einen neuen Thread eröffnet. Suche schon ewig und komm nicht drauf. Grüße Luis

  6. Hallo Luis, Du bist nicht der erste, der in diese Falle tappt.

    Wähle mal das Forum aus, in dem Du einen neuen Thread eröffnen willst, zB “Deutschland”. Dann siehst Du rechts einen blauen Button beschriftet mit “Neues Thema Abonnieren”.

    Sie aus wie ein Button (der Programmierer war an dem Tag wohl besoffen ;-)) sind aber ZWEI Buttons, nämlich “Neues Thema” und “Abonnieren”. Klick also auf “Neues Thema” und Voila ! 😉

Schreibe einen Kommentar